Das von der Internationalen Arbeitsorganisation verabschiedete Übereinkommen Nr. 182 über das Verbot und unverzügliche Maßnahmen zur Beseitigung der schlimmsten Formen der Kinderarbeit aus dem Jahr 1999 wurde mit dem Ziel geschlossen, die schlimmsten Formen der Kinderarbeit zu beseitigen.

Um die Kinderarbeit besser zu bekämpfen, wurden in diesem Text die 5 schlimmsten Formen der Arbeit identifiziert, die es zu verhindern gibt :

  1. Sklaverei, einschließlich des Verkaufs und des Handels mit Kindern
  2. Zwangs- oder Pflichtarbeit, einschließlich des Einsatzes von Kindern in Kriegen oder bewaffneten Konflikten
  3. Alle Aktivitäten, die Kinder sexuell ausbeuten, wie Prostitution und Pornografie
  4. Jegliche Beteiligung an illegalen Aktivitäten, wie z.B. Drogenproduktion und –handel
  5. Gefährliche Arbeit, d.h. jede Arbeit, die die Gesundheit, Sicherheit oder das Wohlbefinden von Kindern beeinträchtigen kann

Der Text des Übereinkommens im PDF Format

OKaJu - Kontakt

2, rue Fort Wallis
L-2714 Luxembourg
Tel: 26 123 124

contact [at] ork.lu

 
Go to top